Heimatlied Bessarabien

Heimatlied der Bessarabiendeutschen

Text:  Albert Mauch, 22.2.1922, 

Gott segne dich mein Heimatland

 

Gott segne dich, mein Heimatland!
Ich grüß‘ dich tausendmal,
Dich Land, wo meine Wiege stand,
Durch meiner Väter Wahl!
Du Land, an allem Gut so reich,
Ins Herz schloß ich dich ein;
Ich bleib‘ dir in der Liebe gleich,
Im Tode bin ich dein!
So schirme, Gott, in Freud und Leid,
Du unser Heimatland!
Bewahr der Felder Fruchtbarkeit
Bis hin zum Schwarzmeerstrand!
Erhalte du uns deutsch und rein,
Send‘ uns ein freundlich Los,
Bis wir bei unsern Vätern ruhn
Im heimatlichen Schoß!Mehr unter:http://www.bessarabien.blog/wahrzeichen-bessarabien/